Sie wollen eine Schallzahnbürste kaufen? Unser Kaufratgeber unterstützt Sie dabei!

Schallzahnbürste kaufen ZahnarztWie wichtig Zähneputzen für die Zahngesundheit ist, wissen die meisten. Den Stellenwert der Zahnhygiene für die menschliche Gesundheit als Ganzes kennen schon deutlich weniger. Was jedoch nur die wenigsten wissen: Mit einer Schallzahnbürste kann diese Zahngesundheit nachgewiesenermaßen um ein Vielfaches effektiver verbessert werden, als mit jeder anderen Zahnbürstenart.

Wenn Sie hier gelandet sind, sind Sie sich dessen jedoch vermutlich bereits bewusst und daher auf der Suche nach einem passenden Modell. Schall- und Ultraschallzahnbürsten weisen viele Kriterien und Eigenschaften auf, die einen Einfluss auf die Kaufentscheidung haben können. Der wichtigste Faktor ist sicherlich zumeist die Reinigungswirkung. Da diese jedoch bei vielen aktuellen Modellen hervorragend ausfällt, ist es in aller Regel sinnvoll, noch weitere Kaufkriterien heranzuziehen und zu bewerten.

Wir möchten Ihnen mit dieser Kaufberatung dabei helfen, die für Ihre Ansprüche passende (Ultra-) Schallzahnbürste zu finden.


Schallzahnbürste kaufen – Worauf gilt es zu achten? Wichtige Kaufkriterien

Schallzahnbürste Test Impulse pro MinuteImpulse pro Minute

Diese Angabe bzw. Eigenschaft ist ein entscheidender Faktor für die Reinigungswirkung, wenngleich nicht der einzige. Grundsätzlich kann grob gesagt werden, dass eine höhere Anzahl an Schwingungen pro Minute mit einem besseren Puztergebnis einhergeht. Dies gilt allerdings nicht für Ultraschallzahnbürsten, die zwar mit deutlich höheren Vibrationswerten aufwarten, allerdings mit einem ganz anderen System arbeiten.

Schallzahnbürsten erreichen im Durchschnitt eine Frequenz zwischen 25.000 und 60.000 Vibrationen pro Minute. Unter einem Wert von 20.000 Schwingungen sollte ein ordentliches Modell nicht liegen. Alle Produkte die darüber liegen, reinigen grundsätzlich sehr gut und allesamt effektiver als herkömmliche Zahnbürsten. Aktuell auf dem deutschen Markt verfügbare Ultraschallzahnbürsten arbeiten mit einer Frequenz von etwa 96 Millionen Impulse pro Minute.

Easy Start Programm

Hierbei handelt es sich um eine Starthilfe für Neulinge, die speziell für Modelle von Philips entwickelt wurde. Wer seine erste Schallzahnbürste kaufen möchte, ist sicherlich gut beraten, auf ein Produkt mit dieser Funktion zurückzugreifen. Das Easy Start Programm sorgt dafür, dass die Intensität der Impulse innerhalb der ersten 14 Anwendungen stetig gesteigert wird. So kann sich der Benutzer langsam an die Vibrationen und die neue Art des Zähneputzens gewöhnen. Besonders geeignet ist diese Funktion selbstverständlich auch für Personen mit empfindlichem Zahnfleisch bzw. Zahnschmelz.

Philips Sonicare Timer Drucksensor EasyStartSmart-/Quadranten-Timer

Über einen Timer verfügt nahezu jedes aktuell erhältliche Modell. Der sogenannte Smart-Timer stellt sicher, dass sich die Schallzahnbürste nach der empfohlenen Putzzeit von 2 Minuten automatisch ausschaltet. Ein weiteres Extra stellt der sogenannte Quadranten-Timer dar. Dieser gibt alle 30 Sekunden mit einem akustischen Signal an, dass man das Putzen beim nächsten Kieferquadranten fortführen soll. Damit wird sichergestellt, dass alle Kieferbereiche ähnlich lange gereinigt werden. Ein Timer sollte definitiv zur Standardausstattung gehören, wenn Sie eine Schallzahnbürste kaufen.

Drucksensor

Eher hochwertige Modelle sind häufig mit einem Drucksensor ausgestattet, der ein Warnsignal gibt, sobald der Bürstenkopf beim Zähneputzen zu fest angedrückt wird. Eine Funktion, die vor allem für “unsichere“ bzw. “empfindliche“ Anfänger sinnvoll sein kann, sofern kein Modell mit Easy-Start-Programm in Frage kommt.

Anzahl der Putzmodi

Im Gegensatz zu rotierend-oszillierenden Elektrozahnbürsten, verfügen Schallzahnbürsten nicht völlig selbstverständlich über verschiedene Reinigungsprogramme. Einige Schallzahnbürsten arbeiten nur mit einem Putzmodus. Grundsätzlich ist das nicht schlimm, da zusätzliche Putzmodi zumeist sensitivere Varianten darstellen und eine Zahnbürste mit Schall ohnehin bereits sehr schonend ist. Interessant ist die Integration mehrerer Reinigungsprogramme wiederum vor allem bei sensiblem Zahngewebe. Zumeist erhält man mit steigendem Preis auch eine höhere Anzahl an Putzmodi, wenngleich es hier selbstverständlich auch Ausnahmen gibt.

Betriebsart/Akkulaufzeit

Schallzahnbürste bester AkkuSchallzahnbürsten können grundsätzlich sowohl mit Batterie als auch mit Akku betrieben werden. Letzteres ist auf Dauer mit geringeren Kosten verbunden und hat sich daher durchgesetzt. Batteriebetriebene Geräte sind zwar zumeist günstiger, dafür jedoch Leistungsschwächer und Umweltbelastender (durch Batteriennachkauf). Über eine Ladestation wird der Schallzahnbürsten-Akku aufgeladen, der zwar je nach Modell unterschiedlich lang hält, im Vergleich mit anderen elektrischen Zahnbürsten jedoch eine erheblich längere Laufzeit hat. Dieser geringere Energieverbrauch hängt damit zusammen, dass keine elektronischen Technologien, sondern Schallenergie zur Bewegungserzeugung genutzt wird.

Zumeist werden Lithium-Ionen-Akkus (Li-Ion) verwendet, teilweise aber auch Nickel-Metallhydrid-Akkus (NiMH). Letztere sollten nicht vollständig entladen oder überladen werden, da andernfalls die Lebensdauer stark verkürzt wird. Der sogenannte Memory-Effekt ist bei NiMH-Akkus zwar kein großes Problem, die selbständige Entladung dieser Akkus ist dafür allerdings relativ hoch. Lithium-Ionen-Akkus sind auch dank ihrer hohen spezifischen Energie momentan in der Führungsposition unter den verwendeten Akkus. Sie weisen zudem (nahezu) keinen Memory-Effekt auf und überzeugen mit einer langen Lauf- bei kurzer Ladezeit.

Die Angabe der Akkulaufzeit in Tagen bezieht sich auf eine durchschnittliche Benutzung von 2 Mal täglich 2 Minuten. Aus unserer Sicht ist die Akkulaufzeit nicht das wichtigste Kriterium, da die meisten Modelle eine Akkulaufzeit von mindestens einer Woche haben und das Aufladen wirklich sehr bequem ist. Wie entscheidend das Kriterium speziell für Sie ist, müssen Sie natürlich selbst abschätzen. Definitiv sinnvoll ist allerdings ein sogenannter Akku-Indikator, der den Ladestand des Akkus anzeigt. So kann der Akku frühzeitig geladen werden, um keine “böse Überraschung“ während dem Putzen zu erleben. Die Ladezeit der Akkus beträgt durchschnittlich zwischen 2 und 7 Stunden. Wir zeigen in unseren Produktanalysen und –vergleichen auf, welche Modelle mit relativ kurzer Ladezeit bei gleichzeitig langer Laufzeit überzeugen können.

Schallzahnbürste geringe LautstärkeLautstärke

Eine Schallzahnbürste kann je nach Modell durchaus lauter sein als gewöhnliche elektrische Zahnbürsten. Der spezielle Summton und die etwas höhere Geräuschentwicklung ist für den einen mehr, für den anderen weniger gewöhnungsbedürftig. Wer am frühen Morgen sehr empfindlich auf Lärm reagiert, sollte demzufolge eine vergleichsweise leise Schallzahnbürste kaufen. So oder so sollte eine Zahnbürste mit Schall definitiv nicht zu starken Lärm entwickeln, weshalb wir diese Eigenschaft auch in unseren Produktanalysen unter die Lupe nehmen.

Handhabung/Bedienkomfort

Was nützt die beste Technologie, wenn die Schallzahnbürste lediglich von Technikexperten bedient werden kann? Viele Verbraucher (und auch wir) legen großen Wert auf einfache und komfortable Bedienbarkeit, weshalb dies als wichtiges Kriterium in unsere Produktanalyse einfließt. Diese Eigenschaft gewinnt zusätzlich an Bedeutung, wenn man sich vor Augen führt, dass sowohl sehr junge Menschen als auch insbesondere Senioren immer häufiger Schallzahnbürsten kaufen und beiden Generationen die Bedienung problemlos gelingen muss.

Hinsichtlich des Bedienkomforts der Schallzahnbürste ist es zentral, dass diese gut in der Hand liegt und möglichst ein geringes Eigengewicht aufweist. Gerade bei regelmäßiger und längerer Putzzeit von 2 und mehr Minuten, profitiert der Benutzer von einem leichteren Modell.

Philips Sonicare Schallzahnbürste Zubehör UV-Reinigungsgerät Reise-EtuiEquipment/Zubehör

Bei der Bewertung der Ausstattung einer Schallzahnbürste sollten sowohl qualitative als auch die quantitative Aspekte eine Rolle spielen. Die Qualität der einzelnen Teile ist zentral, um eine bestmögliche Zahnreinigung erreichen zu können. Doch auch die Equipment-Quantität ist von Relevanz. Generell gilt: Desto umfangreicher das Zubehör, desto flexibler der Benutzer.

Von einer höheren Anzahl an Aufsteckbürsten profitiert besonders der Benutzer mit speziellen Bedürfnissen. Beispielsweise kann ein extrem schonender Bürstenkopf bei Zahnfleischproblemen Erleichterung bringen. Zumeist ist allerdings nur eine Standardbürste im Lieferumfang enthalten, sodass gewünschte Spezialbürsten (vom selben Hersteller) nachbestellt werden müssen.

Als weiteres optionales Zubehör sind zudem ein UV-Reinigungsgerät sowie ein Reiseetui erhältlich. Ein UV-Reinigungsgerät soll die Bürstenköpfe effektiv und nachhaltig in wenigen Minuten von Keimen befreien. Mithilfe eines Reiseetuis lässt sich die Schallzahnbürste handlich und sicher verpacken, was insbesondere für Personen sinnvoll ist, die viel unterwegs sind (beispielsweise beruflich).

Optik

Wenn auch eher auf subjektiver Einschätzung beruhend, hat der Faktor Optik durchaus seine Berechtigung bei der Kaufentscheidung. Es ist schließlich kein Nachteil, wenn die täglich verwendete Schallzahnbürste auch vom äußeren Eindruck anspricht. Zur Optik zählen wir in gewisser Weise auch die „Bauart“ der Schallzahnbürste. Wer eine große, klobige Schallzahnbürste kaufen möchte und erst anschließend feststellt, dass diese keinen Platz auf der Badezimmerablage findet, tut sich selbst keinen Gefallen. Auch auf die Größe des „Systems“ sollte also geachtet werden.

Preis-Leistungsverhältnis

Gute und effektive Schallzahnbürsten sind heute glücklicherweise bereits zu moderaten Preisen erhältlich. Mithilfe unserer Preis-Leistungsanalyse ist es möglich, preislich besonders attraktive Modelle zu erkennen.


Was kostet eine gute Schallzahnbürste?Schallzahnbürste kaufen – Was kostet eine gute Schallzahnbürste?

Schallzahnbürsten sind in einer relativ großen Preisspanne erhältlich. Die günstigsten Produkte beginnen bereits bei etwas mehr als 10 Euro. Eine wirklich überzeugende Leistung können solche Modelle allerdings nur selten bieten. Ab rund 40 Euro sind heute effektive Zahnbürsten mit Schall zu erwerben. Je nach gewünschter Schwingungsfrequenz und Ausstattung können Schallzahnbürsten bis knapp über 300 Euro kosten. Eines muss dabei allerdings bedacht werden: Ein teureres ist nicht immer zwingend besser. Wir empfehlen Ihnen daher ein Budget festzulegen, das Sie bereit sind auszugeben und danach ein passendes Produkt in diesem Preissegment mithilfe unserer Produktvergleiche und Produktberichte zu suchen.  Dafür müssen Sie sich dann letztendlich nur noch im Klaren darüber werden, welche Kriterien bei Ihnen den größten Stellenwert haben und hiernach auswählen. Selbstverständlich sind Schallzahnbürsten etwas teurer als beispielsweise Handzahnbürsten. Ihre Reinigungswirkung und zeitgleiche Schonung rechtfertigen die Investition jedoch allemal.


Schallzahnbürste online kaufenSchallzahnbürste kaufen – Internet oder Fachhandel?

Dass eine Schallzahnbürste wesentlich mehr leisten kann als jede andere Zahnbürste haben wir in unserem Schallzahnbürsten Ratgeber bereits ausgiebig verdeutlicht. Auch haben wir im vorangehenden Teil dieses Kaufberaters versucht zu klären, welche Kriterien bei der Kaufentscheidung zu berücksichtigen sind. Bleibt die Frage: Wo sollte man idealerweise eine Schallzahnbürste kaufen? Aus unserer Sicht gibt es darauf nur eine Antwort: Online.

Das Internet hat im Vergleich zum Fachhandel zweifelsohne einige Vorzüge vorzuweisen. Zunächst einmal ist eine Schallzahnbürste im Internet deutlich günstiger zu erwerben als im Einzelhandel. Daneben ist die Auswahl um ein Vielfaches größer. Da Sie alle notwendigen Informationen hier finden, können Sie sich eine zeitaufwändige Fahrt für eine Beratung beim Einzelhändler vor Ort sparen. Bequem online bestellt, kommt das Produkt in aller Regel sicher verpackt innerhalb von nur 1-2 Werktagen an. Auch Reklamationen sind problemlos möglich und werden nicht nur bei großen Onlineshops unverzüglich und verbraucherorientiert bearbeitet. Sollten Sie trotz allem mit einer erworbenen Schallzahnbürste unzufrieden sein, ist eine fristgerechte Rückgabe in aller Regel einfach abzuwickeln.

Aufgrund der geringen Preise und guten Serviceleistungen sind insbesondere Amazon und eBay als Onlineshop sehr zu empfehlen. Nicht zuletzt, da nahezu jeder bereits über ein Konto verfügt und somit ohne großen Aufwand eine Schallzahnbürste kaufen kann.

Kaufratgeber

4,7 (94%) 10 Bewertungen